Seminare

Basisseminar Besteuerung von Erb- und Schenkungsfällen (Teil A)

-Änderungen vorbehalten-

Aufgrund des immer weiter fortschreitenden demografischen Wandels in Deutschland, steigt auch der Beratungsbedarf bei Erb- und Schenkungsfällen.

Für den Steuerberater ergeben sich somit zunehmend Herausforderungen speziell in diesem Bereich. Hinzu kommt, dass die Anforderungen an den steuerlichen Berater – nicht zuletzt aufgrund der jüngsten gesetzlichen Neuregelungen – zunehmend größer werden.

Dieses Grundlagenseminar vermittelt umfassende Grundkenntnisse rund um den kompletten Bereich Erbschaft- und Schenkungsteuer. Im Vordergrund stehen dabei insbesondere die Bewertungs- und Befreiungsvorschriften von Betriebs- und Privatvermögen sowie die Besonderheiten des Tarifs. Die entsprechenden Berechnungen werden dabei stets durch praxisnahe Musterfälle veranschaulicht.

Das Seminar gliedert sich in zwei Seminartage, die Sie sowohl zusammen als auch einzeln buchen können. Einen Auszug aus den Themen der einzelnen Tage finden Sie im Seminarüberblick zu den beiden Seminaren.

Seminarüberblick:

  • Besonderheiten beim Erwerb von Todes wegen und bei der Schenkung unter Lebenden
  • Bewertung des Grundvermögens
  • Bewertung von Kapitalforderungen und wiederkehrenden Leistungen
  • Nachlassverbindlichkeiten
  • Steuerbefreiungen des Privatvermögens

Detailinformationen zum Seminar

11.10.2019 von 09:00 bis 15:30 Uhr

75365 Calw, Leibnizstr. 5 (Gewerbegebiet Kimmichwiesen), im Tagungsraum der Neufang Akademie

Tobias Bohnenberger, LL.B., Steuerberater

240,00 EUR zzgl. 19 % USt (285,60 EUR) bzw. 192,00 EUR zzgl. 19 % USt (228,48 EUR) für Teilnehmer an einer Arbeitsgemeinschaft der Neufang Akademie

Zurück