Seminare

Veranlagung 2018 / Rechtsänderungen 2018/2019

Chef-Seminar
-Änderungen vorbehalten-

Praxisnah und kompetent wollen wir Sie über alle Änderungen von Veranlagungs­vor­schriften, die erst­mals ab 2018 gelten, informieren. Änderungen brachten insb. das

  • Familienentlastungsgesetz,
  • Gesetz zur Förderung des Mietwohnungsneubau,
  • Jahressteuergesetz 2018.

Schwerpunkt des Seminares wird die kompakte Dar­stellung der bei der Veranlagung 2018 zu beachtenden Rechtsänderungen sein.

Ergänzend dazu werden die Änderungen in den amt­lichen Richtlinien und Vor­drucken sowie neue Verwal­tungsanweisungen und Urteile angesprochen, soweit diese Auswirkungen auf die Deklarations­be­ratung ha­ben.

Die ab 2019 praxisrelevanten Rechtsänderungen - so­weit diese Aus­wirkungen auf die Gestaltungs­beratung bzw. die Umsatzsteuer haben - werden gleichfalls dar­gestellt.

Das umfassende Skript wird durch Arbeitshilfen und Checklisten ergänzt.

Seminarüberblick:

  • Teil A: Rechtsänderungen, Rechtsprechung und Verwal­tungsanweisungen, die erstmals bei der Erstellung von Steuererklärungen 2018 anzuwenden sind
  • Teil B: Änderungen, die ab 2019 gelten und in der Bera­tung zu beachten sind
  • Teil C: Änderungen bei den Steuervordrucken 2018
  • Teil D: Checklisten/Übersichten

Detailinformationen zum Seminar

29.01.2019 von 14:00 bis 18:30 Uhr

79211 Denzlingen, Stuttgarter Str. 30, Kultur- u. Bürgerhaus

Dipl.-oec. Mirko Neufang, M.A./Steuerberater
Michael Schäfer, LL.B./ Steuerberater
Andreas Treiber, Richter am Bundesfinanzhof
Moderation: Prof. Bernd Neufang, Steuerberater

160,00 EUR zuzügl. USt (190,40 EUR) bzw. 128,00 EUR zuzügl. USt (152,32 EUR) für Teilnehmer an einer Arbeitsgemeinschaft der Neufang Akademie

Zurück